Request
Book
anreise
9
Mai
2018
abreise
9
Mai
2018
la cort my dollhouse
anreise
9
Mai
2018
abreise
9
Mai
2018
la cort my dollhouse
Our Story The Doll Adults only Location Gallery
Tradition | Handwerk | Nostalgie
Let's play!

Holzspielzeug aus Gröden.

Im Adults Only Hotel La Cort My Dollhouse dreht sich alles um die traditionelle Holzpuppe.

Die Anfänge des Grödner Holzspielzeugs gehen auf die Zeit um 1680 zurück. Die Einwohner, die damals schon mit Klöppelspitzen und Stickereien handelten, erkannten bald, dass sich mit Holzspielzeug ein gutes Einkommen erzielen ließ, um ihre oft sehr großen Familien zu ernähren. Daher erlernten immer mehr Familien dieses neue Handwerk.
Zu den zunächst eher einfachen und dann immer raffinierteren Motiven gehörten Puppen 👧 in allen Größen, kleine Pferde, verschiedene Tiere, Schaukelpferde und Bewegungsspiele. Bis etwa 1930 war ein großer Teil der Grödner Bevölkerung in der Herstellung von Holzspielzeug beschäftigt.
Um diese wertvolle Tradition fortzuführen und weiterleben zu lassen, hat die Künstlerin Judith Sotriffer der Puppe neues Leben eingehaucht und stellt diese Spielzeuge mit besonderer Liebe und Geschicklichkeit her.
Die Zusammenarbeit zwischen Maria und Judith findet ihre Krönung im La Cort My Dollhouse. Hier könnt ihr die Welt der Grödner Puppe näher kennenlernen und euch auf eine nostalgische Reise in die Vergangenheit begeben.